Die folgenden Regeln sollen zur Herstellung von unabhängigen Kurzfilmen mit aktuellen Bezügen stehen:

1)Das Skript wird innerhalb von zwei Tagen verfilmt.

2)Die Dreharbeiten müssen in unmittelbarer Umgebung eines Basisorts stattfinden.

3)Nur Crew/Cast, Skript, Ausstattung und Disposition dürfen vor den Dreharbeiten bestehen. Es wird nicht im Vorfeld geprobt.

4)Es darf ausschließlich für die Verpflegung der Darsteller/Crew Geld ausgegeben werden.

Entwurf zu einem Skript für einen Film aus zwei Drehtagen